Schneller lauwarmer Nudelsalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Schneller lauwarmer Nudelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Römersalat 
  • 2 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 40 Pinienkerne 
  • 80 Schafskäse 
  • 1 Packung (250 g)  Teigmuscheln mit kräftiger, schinkenhaltiger Füllung (Schinken-Panzerotti) 
  •     Salz 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 1 EL  Balsamessig 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  •     getrocknete Kräuter der Provence 
  •     Zucker 
  •     Zitronenscheiben 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Dabei einige kleine Blätter zum Garnieren beiseite legen. Petersilie waschen, Blätter abzupfen. Pinienkerne goldbraun rösten. Schafskäse in Würfel schneiden. Nudeln 1 Minute in kochendes Salzwasser geben. Zitronensaft und Essig verrühren. Mit Salz, Pfeffer, getrockneten Kräutern und Zucker würzen. Öl darunter schlagen. Teigmuscheln, Salat, Petersilie, Pinienkerne und Schafskäse vorsichtig mit der Vinaigrette vermengen. Mit Zitronenscheiben und ganzen Salatblättern garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved