Schnelles Gänserillettes mit Bratkartoffeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   mittelgroße Gänsekeulen (à ca. 500 g)  
  • 5   Lorbeerblätter  
  • 6   Gewürznelken  
  • 6   Wacholderbeeren  
  • 5   schwarze Pfefferkörner  
  • 3   Zweige Rosmarin  
  • 2   Zweige Thymian  
  •     Salz  
  • je 125 g   Gänse- und Schweineschmalz  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 600 g   Kartoffeln  
  • 1 EL   Öl  
  • 2   mittelgroße Zwiebel  
  • 12   Cornichons (Glas) 
  • 12 Scheiben   Rote Bete (Glas) 

Zubereitung

180 Minuten
leicht
1.
Gänsekeulen waschen. 4 Liter Wasser in einem Topf mit 3 Lorbeerblättern, 3 Nelken, 3 Wacholderbeeren, 5 Pfefferkörnern, je 1 Zweig Rosmarin und Thymian aufkochen. Ca. 2 Esslöffel Salz zufügen. Gänsekeulen darin 2-3 Stunden garen. Keulen herausnehmen und abkühlen lassen. Fleisch von Haut und Knochen lösen, eventuell etwas kleinschneiden. Ergibt ca. 780 g Gänsefleisch. Gänsefett vorsichtig von der Brühe abschöpfen und aufbewahren. Beide Sorten Schmalz erhitzen, mit dem Gänsefett verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Ca. 100 g Schmalz beiseite stellen. Rest zusammen mit dem Gänsefleisch in eine Terrinenform (ca. 1,2 Liter Inhalt) füllen. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Rilletes mit restlichem Lorbeer, Nelken, Wacholder und 1 Zweig Rosmarin garnieren. Mit dem übrigen Schmalz bedecken. Mindestens 12 Stunden durchkühlen lassen. Kartoffel ca. 20 Minuten kochen. Abgießen, abschrecken und schälen. Anschließend in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin ca. 10 Minuten goldbraun braten. Restlichen Rosmarin und Thymian grob hacken und zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Inzwischen Zwiebeln schälen und fein würfeln. Gänserillettes mit den Zwiebeln in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten braten. Gänserilettes mit Bratkartoffeln, je 2 Cornichons und Rote Betescheiben auf Tellern anrichten
2.
Pro Portion (bei 6 Personen) ca. 3100 kJ/ 740 kcal. E 23 g/ F 64 g/ KH 16 g. Pro Portion (bei 8 Personen) ca. 2310 kJ/ 550 kcal. E 17 g/ F 48 g/ KH 12 g
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 64 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved