Schnittlauch-Rührei auf Toast

Schnittlauch-Rührei auf Toast Rezept

Zutaten

Für Personen
  • einige Blätter  Salat (z.B. Lollo bianco) 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 200 Champignons 
  • 1   Kleine Zwiebel (z. B. rote) 
  • 1-2 EL  Essig 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2 EL  Öl 
  • 4   Eier 
  • 8 EL  Milch 
  • 1 EL  Butter/ Margarine 
  • 4 Scheiben  Roggentoastbrot 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen und in große Stücke zupfen. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden
2.
Zwiebel schälen und hacken. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Das Öl darunterschlagen. Salat und Pilze mit Marinade beträufeln
3.
Eier und Milch verquirlen, Schnittlauch unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen
4.
Fett erhitzen. Eiermilch darin bei schwacher Hitze stocken lassen, dabei mit einem Pfannenwender ab und zu zusammenschieben
5.
Toast rösten. Rührei daraufgeben. Mit Salat und Pilzen anrichten
6.
Getränk: kühles Pils

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved