Schnitzel Bordelaise mit Blech Kartoffel-Möhren

0
(0) 0 Sterne von 5
Schnitzel Bordelaise mit Blech Kartoffel-Möhren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Möhren 
  • 800 kleine Kartoffeln 
  • 3-4   Zweige Rosmarin 
  • 2-3 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  • 1-2 EL  brauner Zucker 
  • 75 Walnusskerne 
  • 50 Butter 
  • 1 Packung (25 g)  tiefgefrorene italienische Kräuter 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 1-2 EL  Öl 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen und in dicke Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. Rosmarin waschen, trocken schütteln und nach Belieben die Nadeln von den Zweigen zupfen.
2.
Kartoffeln, Möhren, Olivenöl, Salz, Zucker und Rosmarin in einer großen Schüssel mischen. Auf einer Fettpfanne verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten backen.
3.
Dabei 2-3x mit einem Pfannenwender wenden. Inzwischen Nüsse hacken. Butter schmelzen. Butter, Nüsse, Kräuter, Salz, Pfeffer und Paniermehl mischen. Schnitzel waschen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten.
4.
Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Fettpfanne aus dem Ofen nehmen. Kartoffeln und Möhren auf der Fettpfanne etwas zusammenschieben. Schnitzel aus der Pfanne nehmen, dicht nebeneinander auf die Fettpfanne geben und die Nussmischung gleichmäßig darauf verteilen.
5.
Wieder in den Ofen geben und bei gleicher Temperatur weitere 5-7 Minuten backen. Herausnehmen und auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved