Schnitzel in Kokospanade

Schnitzel in Kokospanade Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (425 ml) Aprikosen 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1-2   Eigelb 
  • 4 EL  Kokosraspel 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 TL  eingelegter, grüner Pfeffer 
  •     gehobelte Kokosspäne 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Aprikosen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Früchte in Spalten schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Schnitzel waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Nacheinander im verquirltem Eigelb und Kokosraspel wenden. Bei mittlerer Hitze im heißen Öl von jeder Seite ca. 3 Minuten braten und herausnehmen. Lauchzwiebeln im Bratfett ca. 4 Minuten bei starker Hitze braten, Aprikosen nach ca. 2 Minuten zufügen.
3.
100 ml Aprikosensaft und Pfefferkörner zufügen und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit gehobelten Kokosspänen garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved