Schnitzel mit geschmorten Tomaten

0
(0) 0 Sterne von 5
Schnitzel mit geschmorten Tomaten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Kirschtomaten 
  • 1/2 Bund  Salbei 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 150 Fenchelsalami 
  • 500 Kalbsschnitzel 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 400 Spaghetti Nudeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 5 EL  Weißwein 
  • 200 ml  Gemüsebrühe 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Tomaten waschen, abtropfen lassen und halbieren. Salbei waschen, trocken schütteln. Blättchen von den Stielen zupfen. Ein paar Blättchen zum Garnieren beiseitelegen. Knoblauch schälen. Salami und Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in 8 ca. 1/2 cm dünne Scheiben schneiden. Fleischscheiben mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Salami und dem Salbei belegen. Mit Holzspießchen feststecken. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen
2.
In der Zwischenzeit Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin in 2 Portionen von jeder Seite 3–4 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Fleisch aus der Pfanne nehmen. Tomaten und Knoblauch im Bratsatz kurz erhitzen. Mit Weißwein und Brühe ablöschen. Fleisch zugeben und 2–3 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Nudeln abgießen. Zusammen mit dem Saltimbocca und dem Bratsud auf Tellern anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 52g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 75g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved