Schnitzel mit Gurken-Kartoffelsalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   feste Kartoffeln  
  • 1   Salatgurke  
  • 2 Stiel(e)   Dill  
  • 3 Stiel(e)   Petersilie  
  • 2 EL   Weißwein-Essig  
  • 1 TL   Senf  
  • 1 TL   + 1 EL Rapsöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 200 g   saure Sahne  
  • 150 g   fettarmer Joghurt  
  • 4   magere Schweineschnitzel (à ca. 160 g) 
  • 2 EL   Mandelblättchen  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 25 Minuten weich kochen. Gurke waschen, putzen, längs halbieren und in Stücke schneiden. Kräuter waschen und trocken schütteln. Dillfähnchen klein schneiden. Petersilienblättchen von 1 Stiel klein hacken
2.
Essig und Senf verrühren, 1 TL Öl darunterschlagen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. Kartoffeln abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und pellen. Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit der Vinaigrette vermengen. Salat ca. 30 Minuten ziehen lassen
3.
Saure Sahne, gehackte Kräuter und Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln, Gurkenscheiben und Joghurt-Dressing vermengen und mit etwas Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
4.
Fleisch trocken tupfen, halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen. 1 TL Öl in eine beschichtete Pfanne geben, Fleisch darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Nach ca. 3 Minuten Mandelblättchen zugeben. Fleisch herausnehmen, mit Petersilie garnieren und mit dem Salat servieren
5.
Wartezeit ca. 30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 42 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Weidner, Tim

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved