Schnitzel mit Speck-Kartoffelsalat und Lauchzwiebeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Schnitzel mit Speck-Kartoffelsalat und Lauchzwiebeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Kartoffeln 
  • 1   Zwiebel 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 1/2 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 8 Stiel(e)  Petersilie 
  • 100 ml  Gemüsebrühe 
  • 6 EL  Weißwein-Essig 
  • 1-2 TL  mittelscharfer Senf 
  • 8-10 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 100 kleine Speckwürfel 
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 2-3   Eier (Größe M) 
  • 2 EL  Mehl 
  • 4 EL  Paniermehl 
  •     Zitronenecken 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 25 Minuten weich kochen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kirschtomaten waschen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und 2 Stiele beiseitelegen. Übrige Blättchen abzupfen und in Streifen schneiden. Für den Salat Zwiebelwürfel, Brühe, Essig, Senf und 4 Esslöffel Öl aufkochen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und pellen, dann in Scheiben schneiden. Marinade über die Kartoffeln gießen und ca. 1 Stunde marinieren. Speck in einer Pfanne auslassen, dann von der Herdplatte nehmen. Fleisch waschen, trocken tupfen und halbieren. Schnitzel zwischen Folie sehr flach klopfen. Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel zuerst in Mehl, dann Ei, dann in Paniermehl wenden. 4-6 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin beidseitig 4-5 Minuten goldbraun braten. Tomaten, Lauchzwiebeln, Petersilienstreifen und Speck in den Kartoffelsalat geben und mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Essig abschmecken. Schnitzel und Kartoffelsalat anrichten und mit Petersilie und Zitronenecken garnieren
2.
45 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved