Schnitzel nach Wiener Art

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 1 (ca. 500 g)  mittelgroßer Kopf Broccoli  
  • 200 g   Champignons  
  • 4   dünne Schweineschnitzel (à ca. 100 g) 
  • 1   Ei  
  • 2-3 EL   Mehl  
  • 40-50 g   Paniermehl  
  • 3 EL   Öl  
  •     Pfeffer  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 100 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 2 EL   heller Soßenbinder  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 1/2   Zitronenscheiben und Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Broccoli putzen, waschen, in kleine Röschen teilen und abtropfen lassen. Champignons putzen, säubern und halbieren.
2.
Schnitzel waschen und trocken tupfen. Ei verquirlen. Schnitzel nacheinander durch Mehl, Ei und Paniermehl ziehen. Kartoffeln abgießen, abschrecken und die Schale abziehen. Kartoffeln längs vierteln. 1 Esslöffel Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen. Broccoli und Champignons zufügen. Brühe zufügen und zugedeckt ca. 8 Minuten dünsten.
4.
In der Zwischenzeit restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin unter Wenden ca. 6 Minuten goldbraun braten. Sahne mit dem Soßenbinder glatt rühren und das Gemüse damit binden. Aufkochen lassen, mit Salz und Muskat abschmecken.
5.
Schnitzel mit Broccoli-Champignon-Gemüse auf einer Platte anrichten und mit Zitronenscheiben und Petersilie garnieren. Bratkartoffeln extra servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved