Schnitzel in Parmesan-Kruste

0
(0) 0 Sterne von 5
Schnitzel in Parmesan-Kruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Möhren 
  • 500 grüner Spargel 
  •     Salz 
  •     Zucker 
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 1   Ei 
  • 6 EL  Paniermehl 
  • 6 EL  geriebener Parmesankäse 
  •     Pfeffer 
  • 3-4 EL  Öl 
  • 1   Topf Basilikum 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 1   gehäufter EL Mehl 
  • 250 Schlagsahne 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 
  •     Zitrone und Basilikum 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen, in kleine Stücke schneiden. Spargel waschen, untere Hälfte schälen, holzige Enden kurz abschneiden. Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. 1/4 Liter Wasser aufkochen lassen.
2.
Mit Salz und Zucker würzen. Gemüse darin ca. 10 Minuten garen. In der Zwischenzeit Schnitzel waschen, etwas flacher klopfen. Nacheinander in verquirltem Ei, Paniermehl und Parmesan wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel bei mittlerer Hitze unter vorsichtigem Wenden 12-14 Minuten braten. Inzwischen Basilikum waschen und hacken. Gemüse abgießen, Fond aufbewahren. Fett schmelzen.
4.
Mehl darin anschwitzen. Sahne und Gemüsefond unter ständigem Rühren zufügen, aufkochen lassen. Basilikum und Gemüse hineingeben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Schnitzel und Gemüse mit Zitrone und frischen Basilikumblättchen garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 52g Eiweiß
  • 46g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved