Schnitzel-Schichtbraten

3.80357
(224) 3.8 Sterne von 5
Schnitzel-Schichtbraten rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 8   Zwiebeln  
  • 4   Knoblauchzehen  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 1 TL + etwas  Zucker  
  • je 2 EL   getrockneter Thymian und Oregano  
  • 1 EL + etwas  Pfeffer  
  • 1 EL + etwas  Salz  
  • 1 Glas (à 370 ml)  geröstete Paprika (ohne Haut, ohne Öl) 
  • 7-9 Stiele   Basilikum  
  • 8   Schweineschnitzel aus der Oberschale (à ca. 175 g) 
  • 24 Scheibe/n (à ca. 10 g)  Frühstücksspeck  
  • 350 ml   Gemüsebrühe (instant) 
  • 1,5 EL   Tomatenmark  
  •     Edelsüßpaprika  
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  stückige Tomaten  
  •     Frischhaltefolie  
  •     Küchengarn  

Zubereitung

180 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen und 7 Zwiebeln in fein Ringe schneiden. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Zwiebelringe, Knoblauch, 2 EL Öl, 1 TL Zucker, getrockneten Thymian, Oregano, 1 EL Pfeffer und 1 EL Salz gut vermengen. Paprika in eine Sieb gießen gut abtropfen lassen und grob hacken. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen.
2.
Fleisch zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie sehr flach klopfen. 3 Küchengarnschnüre (à ca. 80 cm lang) auf ein Backblech legen. In einem Abstand von ca. 2 cm. Dann 6 Küchengarnschnüre (à ca. 50 cm lang) senkrecht in einem Abstand von knapp 2 cm) darauf legen.
3.
Ein Schnitzel mittig auf das Garn setzen. Knapp 1/7 der Zwiebelringe darauf verteilen. 3 Scheiben Frühstücksspeck darauf legen. Mit 1/7 des Paprikas belegen und 1/7 des Basilikums belegen. Restlichen Zutaten ebenso einschichten. Oberes Schnitzel nur mit restlichen Zwiebelringen belegen und mit 3 Scheiben Frühstücksspeck abschließen. Mit dem Garn fest zusammenbinden.
4.
Brühe angießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 2 1/4 Stunden backen. Restliche Zwiebel fein würfeln. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel zufügen und darin glasig dünsten. Tomatenmark zufügen, anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Paprika würzen. Mit Tomaten ablöschen, aufkochen und bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 8 Minuten köcheln lassen.
5.
Braten aus dem Ofen nehmen, auf einem Brett nach Belieben mit Thymian, Basilikum und Kirschtomaten garniert anrichen. Soße in einem Schälchen extra dazu reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 470 kcal
  • 43 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved