Schnitzel-Schnecken mit Erdnussbutter und Lauchzwiebeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Lauchzwiebeln  
  • 5   dünne Schweineschnitzel (Rouladendicke, ca. à 100) 
  • 100 g   Erdnussbutter (creamy) 
  •     Salz  
  •     gemahlener Chili  
  •     Frischhaltefolie  
  • 25-30   kleine Holzspießchen (Zahnstocher) 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Schnitzel auf ein große Brett legen, mit Folie abdecken und etwas flacher klopfen. Jedes Schnitzel mit ca. 20 g Erdnussbutter bestreichen, mit etwas Salz und Chili bestreuen und jeweils 1/5 der Lauchzwiebeln darauf verteilen.
2.
Schnitzel fest aufrollen und jeweils in 5-6 Scheiben schneiden. Röllchen mit kleinen Holzspießchen feststecken und kühl stellen. Auf den vorgeheizten Grill legen und unter Wenden 6-7 Minuten braten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved