Schnitzel vom Blech mit Kartoffel-Gurken-Salat

Schnitzel vom Blech mit Kartoffel-Gurken-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 2 (800 g)  große, doppelte Hähnchenfilet 
  • 3 Scheiben  Toastbrot 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 60 Mehl 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 5 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 Bund (ca. 300 g)  Radieschen 
  • 1   Salatgurke 
  • 1 Bund (50 g)  Rauke 
  • 150-200 Crème fraîche 
  •     Zitrone und Kapernäpfel 
  •     Backpapier 
  • 3 EL  Öl für das Backpapier 
  • 8   Schaschlikspieße aus Holz 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und zugedeckt in reichlich kochendem Wasser ca. 25 Minuten garen. Inzwischen Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und in ca. 20 große Stücke schneiden. Toastbrot fein zerbröseln.
2.
Eier verquirlen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit Öl bestreichen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, erst in Mehl, dann in Ei und zum Schluss in Brotbröseln wenden. Schnitzel auf das Backblech legen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Nach der Hälfte der Backzeit wenden. (Umluft geht besonders gut) Kartoffeln abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und die Schale abziehen.
4.
Kartoffeln in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Brühe, Zwiebel, Essig, etwas Salz und Pfeffer aufkochen. Marinade über die warmen Kartoffelscheiben gießen, durchziehen und auskühlen lassen.
5.
Fertige Schnitzel aus dem Backofen nehmen. Schaschlikspieße etwas kürzer schneiden und jeweils 2-3 Schnitzel auf einen Spieß stecken. Eventuell warm stellen. Radieschen putzen, waschen und abtropfen lassen.
6.
Gurke waschen, schälen. Gurke und Radieschen in dünne Scheiben hobeln. Rauke putzen, waschen und abtropfen lassen. Crème fraîche, etwas Salz und Pfeffer verrühren und unter den Kartoffelsalat mischen.
7.
Gurke, Radieschen und Rauke kurz vor dem Servieren unter den Salat mischen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffelsalat auf einer großen Platte mit warmen oder kalten Schnitzelspießen anrichten.
8.
Mit Zitronenspalten und Kapernäpfel garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 59g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 63g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved