Schnitzel "Wiener Art" zu Kartoffel-Gurkensalat

Aus LECKER.de 6/2006
0
(0) 0 Sterne von 5
Schnitzel "Wiener Art" zu Kartoffel-Gurkensalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  fest kochende Kartoffeln 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1/2 TL  Gemüsebrühe 
  • 4 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 1   Salatgurke 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 4 (à 150 g)  Schweineschnitzel 
  • 2   Eier, 4 EL Mehl 
  • 8 EL  Paniermehl 
  • 2-3 EL  Butterschmalz 
  • 100 Schmand 
  • 150 saure Sahne 
  • 2-3 EL  Butter 
  •     unbehandelte Zitrone 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken, schälen, abkühlen lassen
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Mit 1/8 l Wasser und Brühe aufkochen. Mit Essig, Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln in Scheiben schneiden und sofort mit der Marinade mischen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen
3.
Gurke schälen und in dünne Scheiben hobeln. Knoblauch schälen und fein würfeln. Petersilie und Schnittlauch waschen, getrennt fein schneiden
4.
Schnitzel evtl. kurz abspülen und trockentupfen. Halbieren und etwas flacher klopfen. Eier, Salz und Pfeffer verquirlen. Schnitzel erst im Mehl, dann im Ei und zuletzt im Paniermehl wenden. Gut andrücken
5.
Butterschmalz in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Schnitzel pro Seite 3-4 Minuten braten. Warm stellen
6.
Schmand und saure Sahne verrühren. Mit Gurke und Schnittlauch unter die Kartoffeln heben. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Butter erhitzen. Knoblauch und Petersilie darin kurz schwenken und über die Schnitzel gießen. Alles anrichten, garnieren
7.
Getränk: kühles Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 60g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved