Schnitzel in Zitronensoße

Schnitzel in Zitronensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1-2 Stiel(e)  Salbei 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 30 Butter 
  • 30 Mehl 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1/4 Milch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 8 Scheiben (à 100 g)  Schweineschnitzel 
  • 8 Scheiben  Parmaschinken (à ca. 10 g) 
  • 1-2 EL  Olivenöl 
  •     Zitrone 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein hacken. Salbeiblätter von den Stielen zupfen, waschen und 3 Blätter fein hacken. Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Fett erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und gehackten Salbei darin andünsten.
2.
Mehl darin anschwitzen. Sahne und Milch unter Rühren zufügen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Fleisch waschen, trocken tupfen und etwas flacher klopfen. Mit je 1 Schinkenscheibe und restlichen Salbeiblättern belegen.
3.
Fleisch überklappen und mit Holzstäbchen feststecken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Öl von jeder Seite ca. 2 Minuten braten und herausnehmen. Soße ins Bratfett gießen, nochmals kurz aufkochen und abschmecken.
4.
Fleisch und Soße mit Zitrone garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 51g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved