Schnitzel zu Käserahm-Kartoffeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   - 1 kg kleine Kartoffeln  
  • 500 g   Broccoli  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1 Töpfchen   Kerbel  
  • je 1/2 Bund   Schnittlauch u. Dill  
  • 50 g   Greyerzer-Käse  
  • 2 EL (40 g)  Butter/Margarine  
  • 4 EL (80 g)  Mehl  
  • 1/2 l   Milch,100 g Schlagsahne  
  • 2-3   Eier  
  • 4 (à 175 g)  Schweineschnitzel  
  • 4-6 EL   Paniermehl  
  • 2-3 EL   Öl  
  •     Kräuter zum Garnieren 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Inzwischen Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In gut 1/4 l Salzwasser zugedeckt ca. 6 Minuten garen. Zwiebel schälen, Kräuter waschen. Beides hacken. Käse reiben
2.
Broccoli abtropfen, Wasser auffangen. Zwiebel im Fett andünsten. 40 g Mehl darin anschwitzen. Mit Gemüsewasser, Milch und Sahne ablöschen, aufkochen. Soße ca. 10 Minuten köcheln. 1-2 Eier ca. 10 Minuten hart kochen, schälen, abkühlen
3.
Kartoffeln schälen. Schnitzel etwas flachklopfen und würzen. 1 Ei verquirlen. Das Schnitzel im restlichen Mehl, dem Ei und dem Paniermehl wenden. Im heißen Öl von jeder Seite 4-5 Minuten braten
4.
Käse und Kräuter in die Soße rühren. Kartoffeln und Gemüse unterheben und kurz erhitzen. Alles anrichten. Eier in Scheiben schneiden. Schnitzel mit Eischeiben und Kräutern garnieren
5.
Getränk: Bier oder Saftschorle
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 40 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved