Schnitzel zu Kartoffel-Gurkensalat

Schnitzel zu Kartoffel-Gurkensalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  fest kochende Kartoffeln 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1/2   Salatgurke 
  • 1/2 TL  Gemüsebrühe 
  • 6-8 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz, weißer Pfeffer, Zucker 
  • 4   dünne Schweineschnitzel (à ca. 125 g) 
  • 2   Eier, 2 EL Mehl 
  • 8 EL  Paniermehl, 2-3 EL Öl 
  •     unbehandelte Zitrone 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken, schälen und etwas abkühlen lassen
2.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Gurke putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden
3.
200 ml Wasser, Brühe, Essig und Lauchzwiebeln aufkochen. Mit Senf, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Mit Gurke und der heißen Brühe mischen. Mind. 30 Minuten ziehen lassen
4.
Schnitzel waschen und trockentupfen. Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. Schnitzel nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl wenden. Etwas abklopfen
5.
Im heißen Öl pro Seite ca. 3 Minuten braten. Kartoffelsalat abschmecken und alles anrichten. Mit Zitrone garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved