Schnitzelchen mit Pilzen

0
(0) 0 Sterne von 5
Schnitzelchen mit Pilzen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 150 kleine Champignons 
  • 50 Pfifferlinge (Glas) 
  • 1   Zwiebel 
  • 50 Spiralnudeln 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 100 Putenschnitzel 
  • 1/2 TL (3 g)  Öl 
  • 1 TL (5 g)  Mehl 
  •     Majoran 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Champignons putzen, waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Pfifferlinge abtropfen lassen. Zwiebel schälen und würfeln. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen
2.
Schnitzel waschen, trockentupfen, halbieren und evtl. flacher klopfen. Im heißen Öl in einer beschichteten Pfanne von jeder Seite 2-3 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen
3.
Zwiebel im heißen Bratfett anbraten. Pilze zufügen und ca. 5 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl darüberstäuben und kurz anschwitzen. Ca. 1/8 l Wasser einrühren. Aufkochen und zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln. Nudeln abgießen. Alles anrichten und garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 26 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved