Schoko-Creme mit Orangenlikör

0
(0) 0 Sterne von 5
Schoko-Creme mit Orangenlikör Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Zartbitter-Schokolade 
  • 2   frische (!) Eier (Größe M) 
  • 50 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2 EL  Orangenlikör 
  • 2   Orangen 
  • 1   Grapefruit 
  • 1 EL  Pistazienkerne 
  • 1 EL  Mandelkerne 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Schokolade hacken, über einem warmen Wasserbad schmelzen. Lauwarm abkühlen lassen. Inzwischen Eier trennen. Eigelbe, Zucker und Vanillin-Zucker in einem hohen Rührbecher mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen. Sahne und Eiweiß getrennt steif schlagen. Aufgeschlagenes Eigelb unter Rühren in die Schokolade laufen lassen. Likör unterrühren. Hälfte der Sahne mit dem Schneebesen sofort unterheben. Restliche Sahne unterheben. Eischnee portionsweise unterheben und mindestens 3 Stunden kalt stellen. Orangen und Grapefruit so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Pistazien und Mandeln hacken. Creme mit Zitrusfilets, Mandeln und Pistazien in 4 Dessertgläser schichten
2.
3 Stunden Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved