Schoko-Flammeri mit Vanillesoße

Schoko-Flammeri mit Vanillesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 Zartbitter-Schokolade 
  • 1 Milch 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 60 + 2 EL Zucker 
  • 35 Grieß 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanillegeschmack" 
  • 4   Erdbeeren 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Von der Schokolade mit einem Sparschäler einige Röllchen zum Verzieren abziehen und kalt stellen. 500 ml Milch aufkochen. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 30 g Zucker einrieseln lassen. Grieß, Vanillin-Zucker und 30 g Zucker in die Milch einrühren und 1 Minute bei mittlerer Hitze unter Rühren köcheln. Übrige Schokolade zerbrechen und in der Grießmasse schmelzen. Förmchen (250 ml Inhalt) mit kaltem Wasser ausspülen. Eigelbe und Eischnee zügig unter de Grießmasse rühren, kurz aufkochen, dann sofort in die Förmchen füllen und ca. 1 Stunde kalt stellen. 440 ml Milch aufkochen. 60 ml Milch, 2 Esslöffel Zucker und Soßenpulver glatt rühren. Angerührtes Pulver in die Milch geben und kurz aufkochen. Soße mit Folie abdecken. Erdbeeren waschen, trocken tupfen und halbieren. Förmchen bis zum Rand in heißes Wasser halten. Flammeri aus den Förmchen stürzen. Flammeri mit Erdbeeren und Schokoröllchen verzieren und mit kalter oder lauwarmer Vanillesoße servieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde. Foto: Först,

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved