Schoko-Kirsch-Stern (Diabetiker)

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 200 g   Butter oder Margarine  
  • 175 g   Fruchtzucker  
  •     Vanillemark  
  • 1 Prise   Salz  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 2   gestr. EL Kakaopulver  
  • 1-2 TL   Pfefferkuchengewürz  
  • 2 gestrichene(r) TL   Backpulver  
  • 200 g   Mehl  
  • 200 g   Zartbitter-Schokolade (Diabetiker geeignet) 
  • 10 g   Kokosfett  
  • 1-2 EL   Mandelblättchen  
  • 1-2 EL   Pistazienkerne  
  • 3 Blatt   weiße Gelatine  
  • 1 Glas (370 ml)  Schattenmorellen (Diabetiker geeignet) 
  • 350 g   Schlagsahne  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Fett, Fruchtzucker, Vanillemark und Salz schaumig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Kakao, Gewürz, Backpulver und Mehl mischen, sieben und unter den Teig rühren. Eine Sternform
2.
(1 Liter Inhalt) fetten. Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 ° / Gas: Stufe 2) etwa 45 Minuten backen. Die letzten 20 Minuten eventuell abdecken. Stern auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen
3.
Hälfte der Schokolade und Kokosfett auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Stern waagerecht halbieren. Sternoberseite mit der Schokolade überziehen. Mandelblättchen goldbraun rösten. Von der übrigen Schokolade einige Röllchen abziehen. Pistazien grob hacken und mit Mandeln und Schokoröllchen in die Mitte des Sterns in die Schokolade drücken. Fest werden lassen
4.
Gelatine einweichen. Kirschen abtropfen lassen. Rest Schokolade grob hacken. Sahne steif schlagen. Gelatine ausdrücken, auflösen und unterrühren. Schokolade und Kirschen unterheben. Kühl stellen. Masse auf die untere Sternhälfte streichen, etwas fest werden lassen und mit oberem Stern bedecken. Ca. 30 Minuten kühl stellen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved