Schoko-Mousse mit marinierten Orangen

3
(1) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Vollmilch-Schokolade  
  • 100 g   Edel Bitter-Schokolade (70 % Kakao) 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 4 EL   Zucker  
  • 150 g   Schlagsahne  
  • 2   Orangen  
  • 2 EL   Orangen- oder Pfirsichlikör  
  •     Orangenschale, Zimt und Zimtsterne zum Verzieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Schokolade in Stücke brechen und auf einem warmen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Eier trennen. Eigelb und 2 Esslöffel Zucker schaumig rühren. Eiweiß und Sahne getrennt steif schlagen. Schokolade langsam in die Eigelbmasse rühren. Eischnee und Sahne im Wechsel vorsichtig unterheben. Mousse in eine flache Glasschale füllen und ca. 6 Stunden kalt stellen. Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Orangen in Scheiben schneiden. Likör und 2 Esslöffel Zucker verrühren. Orangenscheiben ca. 30 Minuten darin marinieren. Mit 2 Esslöffeln 8 Nocken aus der Mousse stechen. Mousse und Orangenscheiben in Schälchen anrichten. Mit Orangenschale, Zimt und Zimtsternen verzieren
2.
Wartezeit ca. 5 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 550 kcal
  • 2300 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved