Schoko-Nuss-Brownies mit Erdbeersalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Schoko-Nuss-Brownies mit Erdbeersalat Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 100 ganze Haselnusskerne (ohne Haut) 
  • 400 gemahlene Haselnüsse 
  • 200 Edelbitter-Schokolade (70 % Kakaoanteil) 
  • 300 Butter 
  •     Fett und Zucker 
  • 6   Eier (Gr. M) 
  • 250 + 2 EL Zucker 
  • 500 Erdbeeren 
  • 150 Crème fraîche 
  • 1 TL  flüssiges Vanillearoma 
  • 200 Schlagsahne 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Nusskerne grob hacken und in einer heißen Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen. Gemahlene Nüsse in 2–3 Portionen unter ständigem Rühren in der Pfanne rösten. Herausnehmen. Nüsse abkühlen lassen.
2.
Schokolade hacken. Mit Butter im heißen Wasserbad schmelzen. Abkühlen. Eine Springform (26 cm Ø) fetten und mit Zucker ausstreuen.
3.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, kühl stellen. Eigelb und 250 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgeräts in einer großen Rührschüssel ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Gemahlene Nüsse und flüssige Schokolade kurz unterrühren.
4.
Gehackte Nüsse und dann Eischnee unterheben.
5.
Masse in die Form streichen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 45–55 Minuten backen, der Kuchen sollte innen noch etwas feucht sein. In der Form ca. 20 Minuten abkühlen lassen.
6.
Dann aus der Form lösen und vollständig auskühlen lassen.
7.
Erdbeeren waschen, einige zum Verzieren beiseitelegen. Rest putzen und in Scheiben schneiden. Mit 2 EL Zucker bestreuen und Saft ziehen lassen. Crème fraîche und Vanillearoma verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben.
8.
Kuchen in ca. 20 würfelförmige Stücke schneiden. Mit Erdbeeren samt Saft und Vanillecreme anrichten. Rest Erdbeeren halbieren und die Stücke damit verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 480 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved