Schoko-Nuss-Butter

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  g
  • 150 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 50 g   gehackte Haselnusskerne  
  • 150 g   weiche Butter  
  • 1 TL   Kakaopulver  
  • 1–2 TL   Ahornsirup  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
125 g Schokolade grob hacken und in einer Schüssel auf dem heißen Wasserbad schmelze, dann auskühlen lassen, bis sie fast kalt/lauwarm ist. 25 g Schokolade klein hacken. Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, dann auskühlen lassen.
2.
Butter hell cremig aufschlagen. Flüssige Kuvertüre, Kakao und Ahornsirup unter Rühren langsam zugeben. 3/4 der Nüsse unterheben. Nuss-Schoko-Butter in Schälchen oder Gläser füllen und mit übrigen Haselnüssen und Schokostücken bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 g ca. :
  • 2260 kcal
  • 9380 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 205 g Fett
  • 81 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved