Schoko-Nuss-Cheesecake mit Karamellsoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Schoko-Nuss-Cheesecake mit Karamellsoße Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 200 Mehl 
  • 75 Muscovado-Zucker (ersatzweise brauner Zucker) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 125 Butter 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 250 Zartbitter-Schokolade 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1 Würfel (25 g)  Kokosfett 
  • 50 Mandeln + Haselnusskerne 
  • 50 geröstete Erdnüsse, ohne Salz 
  • 4 Blatt  Gelatine 
  • 3 (à 175 g)  Becher Doppelrahm-Frischkäse 
  • 225 Zucker 
  • 100 cremige Erdnusscreme 
  • 3   Eiweiß (Größe M) 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Mehl, Muscovado-Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Butter in Stückchen und Ei zugeben. Erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund (26 cm Ø) ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 12–14 Minuten backen. Auskühlen lassen
2.
Schokolade hacken. Sahne mit Kokosfett erhitzen. Vom Herd ziehen, Schokolade darin schmelzen lassen. Mandeln und Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Mandeln und Nüsse grob hacken. Um den Mürbteigboden einen Tortenring stellen. Ca. die Hälfte der Schokocreme auf dem Boden verstreichen, dabei einen ca. 1 cm breiten Rand frei lassen. Ca. 1/3 der Nussmischung daraufstreuen und ca. 30 Minuten kalt stellen
3.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse, 50 g Zucker und Erdnusscreme mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Eiweiß sehr steif schlagen, dabei 75 g Zucker einrieseln lassen. Gelatine gut ausdrücken, vorsichtig auflösen. Etwas Creme unter die Gelatine rühren. Dann alles unter die restliche Creme rühren, Eiweiß unterheben. Creme auf den Boden geben und glatt streichen. Ca. 30 Minuten kalt stellen
4.
Restliche Schokocreme glatt rühren. Vorsichtig auf der Frischkäsecreme verteilen und verstreichen. Übrige Nussmischung daraufstreuen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen. Für die Karamellsoße 100 g Zucker in einer Pfanne goldbraun karamellisieren lassen. 125 ml heißes Wasser zugießen und alles ca. 2 Minuten köcheln lassen. Vom Herd ziehen und auskühlen lassen. Torte in Stücke schneiden, mit Karamellsoße beträufeln
5.
Wartezeit ca. 4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved