Schoko-Punsch-Kuchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 1/8 l   Rotwein, 5 EL Orangensaft  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1   Beutel Glühfix  
  •     Fett und Paniermehl für die Form 
  • 100 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 200 g   weiche Butter/Margarine  
  • 200 g   Zucker, 1 Prise Salz  
  • 4   Eier , 250 g Mehl (Gr. M) 
  • 1 1/2 EL (10 g)  Kakao  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 3 EL (25 g)  gemahlene Mandeln  
  • 200 g   Mandelkerne (ohne Haut) 
  • 50 g   rote Belegkirschen  
  • 50 g   Pistazien, 200 g Puderzucker  
  • 2-3 EL   weißer Rum  
  • 2-3 EL   Zitronensaft  
  •     Puderzucker zum Bestäuben 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Rotwein, Orangensaft und 1 Päckchen Vanillin-Zucker erhitzen. Vom Herd nehmen. Glühfix-Beutel darin ca. 5 Minuten ziehen lassen. Beutel herausnehmen, Glühwein auskühlen lassen. Eine Springform (26 cm Ø) mit Rohrbodeneinsatz fetten und mit Paniermehl ausstreuen
2.
Schokolade grob hacken. Fett, Zucker, Salz und 1 Päckchen Vanillin-Zucker cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Kakao, Backpulver und gemahlene Mandeln mischen, im Wechsel mit dem Glühwein kurz unterrühren. Gehackte Schokolade und 100 g Mandelkerne unterheben. In die Form streichen. Im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde backen. Auskühlen
3.
Belegkirschen, Pistazien und 100 g Mandeln grob hacken. Puderzucker, Rum und Zitronensaft glatt verrühren. Kuchen mit der Hälfte Guss überziehen. Kirschen, Mandeln und Pistazien darauf streuen. Rest Guss darauf verteilen. Trocknen lassen. Den Schoko-Punsch-Kuchen mit Puderzucker bestäuben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved