Schoko-Rum-Creme mit Vanillesoße

Schoko-Rum-Creme mit Vanillesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200-250 ml  + 300 ml Milch 
  • 1/2 Päckchen  Soßenpulver 
  •     "Vanillie-Geschmack" 
  •     (für 1/2 Milch; zum Kochen) 
  • 1-2 EL  Zucker 
  • 1 Packung  Cremepulver 
  •     "Schokoaden-Creme" 
  •     (für 300 ml Milch; ohne Kochen) 
  • 4 EL  Rum-Rosinen 
  •     (ersatzw. Schokostreusel) 
  •     evt. etwas Pfefferminze 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Von 200-250 ml Milch 2 EL abnehmen. Soßenpulver damit anrühren. Rest Milch für die Soße aufkochen und Zucker zufügen. Topf vom Herd nehmen und das Soßenpulver einrühren. Unter Rühren nochmals aufkochen. Erkalten lassen
2.
Inzwischen 300 ml kalte Milch und Cremepulver in einen hohen Rührbecher geben. Mit den Schneebesen des Handrührgerätes auf niedrigster Stufe kurz verrühren. Dann auf höchster Stufe ca. 3 Minuten cremig schlagen. Rum-Rosinen oder Schokostreusel unterheben
3.
Creme und Vanillesoße in Dessertgläser füllen (oder die Soße extra reichen). Creme ca. 20 Minuten kalt stellen
4.
Evtl. Minze waschen, Blättchen abzupfen und, bis auf etwas zum Verzieren, fein schneiden. Vor dem Servieren auf die Vanillesoße streuen. Mit Blättchen verzieren. Dazu schmecken Waffelröllchen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved