Schoko-Vanille-Becher

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Schokolade" (zum Kochen; für 1/2 l Milch)  
  • 2-3 EL   Zucker  
  • 2-3 EL   brauner Rum  
  • 1/2 l   Milch  
  • 200 g   Schmand  
  • 125 g   Crème double  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • je 50 g   weiße und Zartbitter-Kuvertüre  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Puddingpulver, Zucker, Rum und 5 EL Milch glatt rühren. Rest Milch aufkochen. Mit angerührtem Puddingpulver binden. Pudding auskühlen lassen, dabei mehrmals umrühren
2.
Schmand, Crème double und Vanillin-Zucker glatt rühren. Schmandcreme und Schoko-Pudding abwechselnd in 4-6 Gläser (à ca. 150 ml Inhalt) schichten. Mind. 1 Stunde kalt stellen
3.
Kuvertüren getrennt hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Abwechselnd auf eine glatte Fläche (z. B. Mamorplatte oder Rückseite eines Backblechs) streichen. Sobald sie fest zu werden beginnen, mit einem Spachtel in Spänen abhobeln. Creme damit verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved