Schoko-Windbeutel mit Kirschfüllung

0
(0) 0 Sterne von 5
Schoko-Windbeutel mit Kirschfüllung Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1 TL  + 100 g Zucker, 1 Pr. Salz 
  • 100 Butter/Margarine 
  • 150 Mehl, 4 Eier (Gr. M) 
  • 500 g (720 ml)  frische oder 1 Glas Süß-/Sauerkirschen 
  • 350 ml  Kirschsaft 
  • 1 (20 g)  geh. EL Speisestärke 
  • 100 Halbbitter-Kuvertüre 
  • 30 Kokosfett 
  • 1 EL  gehackte Pistazien 
  • 500 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Sahnefestiger 
  •     2 P. Vanillin-Zucker, Backpapier 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
1/4 l Wasser, 1 TL Zucker, Salz und Fett aufkochen. Mehl auf einmal zugeben. Rühren, bis sich der Teig als Kloß vom Topfboden löst und sich dort ein weißer Film bildet. Vom Herd ziehen. 1 Ei unterrühren und abkühlen lassen. 3 Eier einzeln unterrühren
2.
In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Ca. 10 Windbeutel (ca. 8 cm Ø) auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche spritzen. Nacheinander im heißen Ofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4) ca. 30 Minuten backen. Windbeutel halbieren, auskühlen lassen
3.
Kirschen waschen, entstielen, entsteinen. 3 EL Saft und Stärke verrühren. Rest Saft, Kirschen und 100 g Zucker aufkochen. 2-3 Minuten köcheln. Stärke einrühren, aufkochen. Auskühlen
4.
Kuvertüre und Kokosfett hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Deckel kurz hineintauchen und mit Pistazien bestreuen. Trocknen lassen
5.
Sahne mit Sahnefestiger und Vanillin-Zucker steif schlagen. Böden der Windbeutel mit Sahne und Kirsch-Kompott füllen. Deckel daraufsetzen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved