Schokoladen-Knusperschnitte mit Passionsfruchtschaum

Schokoladen-Knusperschnitte mit Passionsfruchtschaum Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 weiße Kuvertüre 
  • 1 Blatt  weiße Gelatine 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 400 Konditorsahne (mind. 32% Fett) 
  • 1 EL  heller Kakaolikör 
  • 150 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 1 EL  brauner Rum 
  • 1 Packung (250 g)  Strudelteigblätter Filo- oder Yufkateig (10 Blätter à 30 x 31 cm; Kühlregal) 
  • 10 Butter 
  • 1 EL  Puderzucker 
  • 2   reife Passionsfrüchte 
  • 1–2 EL  Zucker 
  • 1 TL  Kakaopulver zum Bestäuben 
  • 125 reife Himbeeren 
  •     Minzeblättchen 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für die helle Creme weiße Kuvertüre hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Gelatine einweichen
2.
1 Ei mit 1 Prise Salz schaumig schlagen, die geschmolzene, weiße Kuvertüre dazugeben und mit einem Teigschaber unterheben. Gelatine ausdrücken, zur Kuvertüre geben und darin schmelzen. Ca. 10 Minuten abkühlen lassen
3.
Sahne steif schlagen. Hälfte der Sahne unter die weiße Kuvertüremasse heben, mit Likör abschmecken und kalt stellen. Rest Sahne ebenfalls kalt stellen
4.
Für die dunkle Creme die Zartbitter-Kuvertüre hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. 1 Ei mit 1 Prise Salz schaumig schlagen, die geschmolzene Kuvertüre unterheben. Masse ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Kalt gestellte Sahne unterheben, mit Rum abschmecken. Creme kalt stellen
5.
Strudelteigblätter aus dem Kühlschrank nehmen und bei Raumtemperatur ca. 10 Minuten ruhen lassen. 2 Teigblätter entnehmen, Rest wieder verpacken und kalt stellen. Aus dem Teig mit einem runden Ausstecher 18 Taler (à ca. 6 cm Ø) ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Butter schmelzen, Taler damit bestreichen und dünn mit Puderzucker bestäuben. Taler im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 5–8 Minuten backen. Abkühlen lassen
6.
Passionsfrüchte aufschneiden, aushöhlen und die Kerne mit dem Fruchtfleisch mit einem Schneebesen durchrühren, mit Zucker abschmecken
7.
Für jedes Dessert ca. 1/2 der dunklen und hellen Creme auf jeweils 6 Taler geben, jeweils einen Taler mit dunkler und einen mit heller Creme aufeinanderlegen. Mit einem leeren Taler bedecken, mit etwas Kakao bestäuben. Auf 6 Teller geben
8.
Himbeeren verlesen, auf die Teller verteilen. Passionsfrucht auf die Teller verteilen. Mit Minzeblättern verzieren. Sofort servieren. Restliche Creme kalt stellen und am nächsten Tag verzehren

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved