Schokoladen-Makronen

Schokoladen-Makronen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1   Tafel (100 g) Zartbitter-Schokolade 
  • 150 gemahlene Haselnüsse 
  • 150 gemahlene Mandeln 
  • 5   Eiweiß 
  • 300 feiner Zucker 
  • 100 weiße Kuvertüre 
  • 50 rote Belegkirschen 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Schokolade fein reiben. Nüsse und Mandeln mit einem Eiweiß verrühren. Schokolade und Zucker zufügen. Restliches Eiweiß sehr steif schlagen. Unter die Nussmasse ziehen. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) nacheinander ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen. Kuvertüre hacken und im Wasserbad schmelzen. Mit der Kuvertüre Fäden über die Makronen ziehen. Belegkirschen grob hacken und in die feuchten Kuvertürefäden der Makronen drücken
2.
Holzdose: Der Weihnachtsladen

Ernährungsinfo

40 Stück ca. :
  • 110 kcal
  • 460 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved