Schokoladen-Mascarponekuchen mit Pfirsichen

0
(0) 0 Sterne von 5
Schokoladen-Mascarponekuchen mit Pfirsichen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 150 Weichkaramellen 
  • 100 Schlagsahne 
  • 100 Zartbitter-Schokolade 
  • 125 Mehl 
  • 1 EL  Kakaopulver 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 125 weiche Butter 
  • 100 Zucker 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 600 Pfirsiche 
  • 500 Mascarpone 
  • 2 (213 g)  Gläser Fluff Marshmallow Spread 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Soße Bonbons auspacken, grob klein schneiden. Sahne und Bonbons aufkochen. So lange unter Rühren köcheln, bis sich die Bonbons komplett aufgelöst haben. Soße auskühlen lassen und kalt stellen
2.
Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Mehl, Kakao und Backpulver mischen. Butter und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes hell cremig aufschlagen. Eier einzeln unterrühren. Nacheinander Schokolade und Mehlmischung unterrühren
3.
Teig in eine gefettete und mit Mehl ausgestäubte Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen. Fertigen Kuchen ca. 10 Minuten in der Form ruhen lassen, aus der Form lösen und vollständig auskühlen lassen
4.
Pfirsiche waschen, halbieren, Steine entfernen, Fruchtfleisch in Spalten schneiden und diese halbieren. Für die Creme Mascarpone und Fluff verrühren
5.
Kuchen waagerecht halbieren. Hälfte Creme, Pfirsiche und Karamellsoße auf dem unteren Boden verteilen. Zweiten Boden, übrige Creme, Pfirsiche und Soße daraufgeben
6.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved