Schokoladen-Nuss-Kranz

0
(0) 0 Sterne von 5
Schokoladen-Nuss-Kranz Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1   Tafel (100 g) Zartbitter-Schokolade 
  • 250 ungeschälte Mandelkerne 
  • 300 Butter oder Margarine 
  • 275 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 300 Mehl 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 20 Pistazienkerne 
  • 6   rote Belegkirschen 
  • 375 Zartbitter-Kuvertüre 
  •     Fett und Paniermehl 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Schokolade reiben oder im Mixer fein hacken. 150 g Mandeln mahlen. Fett, Zucker, und Vanillin-Zucker schaumig rühren. Eier trennen, Eigelb nacheinander unter die Fettmasse rühren. Gemahlene Mandeln und Schokolade zufügen. Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls kurz unterrühren. Eiweiß steif schlagen und portionsweise unter den Teig heben. In eine gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Springform (26 cm Ø) mit Rohrbodeneinsatz geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde backen. Auf einem Kuchengitter ca. 15 Minuten abkühlen lassen, dann vorsichtig aus der Form lösen und vollständig auskühlen lassen. Inzwischen restliche Mandeln in wenig Wasser kurz aufkochen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Mandeln aus der Haut drücken und halbieren. Pistazien und Kirschen ebenfalls halbieren. Kuvertüre hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Abkühlen lassen und erneut schmelzen. Kranz mit Kuvertüre überziehen. Den noch feuchten Kuchen mit Blüten aus Mandeln, Pistazien und Kirschen verzieren und trocknen lassen. Ergibt ca. 20 Scheiben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved