Schokoladenkuchen mit Mascarponecreme

0
(0) 0 Sterne von 5
Schokoladenkuchen mit Mascarponecreme Rezept

Zutaten

Für  Stücke
  • 50 g   Zartbitter-Kuvertüre  
  • 175 g   Butter oder Margarine  
  • 150 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 2-3 EL   Schlagsahne  
  • 200 g   Mehl  
  • 1 EL   Kakaopulver  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 50 g   gemahlene Haselnusskerne  
  •     Fett für die Form 
  • 4 Blatt   Gelatine  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 2 EL   Zucker  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Päckchen   Sahnefestiger  
  • 250 g   Mascarpone (italienische Frischkäsezubereitung) 
  • 1-2 EL   Zitronensaft  
  • 1 Glas (370 ml)  Apfelkompott mit Stücken  
  • 2 EL   Calvados  
  • 75 g   Zartbitter-Kuvertüre  
  • 1 (425 ml; Abtr.-Gew.: 213 g)  Dose Kirschäpfel mit Stiel, leicht gezuckert)  
  • 20 g   Vollmilch-Schokolade  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kuvertüre grob hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Fett, Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nach und nach zufügen. Kuvertüre und Sahne in den Teig rühren. Mehl, Kakao, Backpulver und Haselnüsse mischen und unterrühren. Teig in eine gefettete Obstbodenform (30 cm Ø) füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten backen. Ca. 10 Minuten in der Form ruhen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen und abkühlen lassen. Für den Belag Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schlagsahne anschlagen. Zucker, Vanillin-Zucker und Sahnefestiger mischen und dabei einrieseln lassen. Mascarpone, Zitronensaft und Apfelkompott, bis auf 2 Esslöffel, mit der Hälfte der Sahne verrühren. Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf auflösen und mit Calvados und 2 Esslöffel Creme verrühren. Unter die restliche Mascarponecreme rühren. Übrige Sahne unterheben und die Creme auf den Obstboden streichen. Restliches Apfelkompott auf der Creme verteilen. Inzwischen Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. Kirschäpfel zur Hälfte in die Kuvertüre tauchen und auf einem Kuchengitter abtropfen und trocknen lassen. Schokolade mit einem Sparschäler in kleine Späne hobeln. Die Torte mit den Kirschäpfeln und den Schokoladenspänen verzieren
2.
Zubereitungszeit ca 1 1/2 Stunden (ohne Wartezeit)
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved