Schokoladenmousse mit Kirschkompott

Schokoladenmousse mit Kirschkompott Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Glas  (720 ml; Abtr. Gew.: 460 g) Sauerkirschen 
  • 2 EL  Zucker 
  • 1   Tüte Soßenpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 250 ml  Milch 
  • 1-2 EL  irischer Whiskey-Sahne-Likör (z. B. Baileys) 
  • 1 Packung  Mousse Au Chocolat 
  • 20 Vollmilch-Raspel Schokolade 
  •     Zitronenmelisse, Schlagsahne und Plätzchen zum Verzieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 3 Esslöffel Kirschsaft, Zucker und Soßenpulver verrühren. Restlichen Kirschsaft und 100 ml Wasser aufkochen. Angerührtes Soßenpulver in den Saft rühren und nochmals aufkochen lassen. Kirschen vorsichtig unterheben und alles abkühlen lassen. Milch, Likör und Schokoladenmousse-Pulver mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren und ca. 3 Minuten auf höchster Stufe cremig schlagen. Mousse ca. 5 Minuten kühl stellen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Kirschkompott auf 4 Teller verteilen, Mousse auf die Teller spritzen und mit Schokoladenraspel bestreuen. Nach Belieben mit Zitronenmelisse, Schlagsahne und Plätzchen verziert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved