Schokopudding mit Kokos-Vanillesoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Schokopudding mit Kokos-Vanillesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/4 Milch 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Schokoladen-Geschmack" 
  • 30 Zucker 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1/2 Milch 
  • 1 Päckchen  Dessert-Soße "Vanille-Geschmack" 
  • 20 Zucker 
  • 3 EL  Kokosraspel 
  •     Minzblättchen 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Für den Pudding 6 Esslöffel Milch, Puddingpulver und Zucker verrühren. Restliche Milch und Sahne aufkochen. Angerührtes Puddingpulver einrühren und kurz aufkochen lassen. Pudding auf 4 Dessertgläser verteilen und abkühlen lassen.
2.
Für die Soße 3 Esslöffel Milch, Soßenpulver und Zucker glatt rühren. Restliche Milch und Kokosraspel aufkochen, Soßenpulver einrühren. Unter Rühren aufkochen lassen. Abkühlen lassen und zwischendurch mehrmals umrühren.
3.
Soße zum Pudding reichen. Eventuell mit Minzblättchen verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved