Scholle in Sesamkruste mit Kartoffelragout und Brokkoli

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Schollenfilets  
  • 400 g   Kartoffeln  
  • 200 g   geriebener Käse  
  • 300 ml   Gemüsebrühe  
  • 100 ml   Sahne  
  • 1   Brokkoli  
  •     Salz, Pfeffer, Muskat  
  •     Sesamsaat  

Zubereitung

40 Minuten
1.
Ofen auf 80 °C vorheizen, Scholle von beiden Seiten leicht salzen und pfeffern und in der Sesamsaat wenden.
2.
Kartoffeln schälen, in kleine ca. 1,5 cm große Würfel schneiden und in der Brühe garkochen.
3.
Die Schollenfilets von beiden Seiten kurz anbraten und in einer ofenfesten Form zugedeckt für ca. 15 Min. im Ofen bei 80 °C garen.
4.
Die Sahne zu den Kartoffeln geben, danach den geriebenen Käse zufügen und bei reduzierter Hitzezufuhr unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Mit einem Hauch frisch geriebener Muskatnuss und etwas Pfeffer abschmecken.
5.
Parallel dazu Brokkoli in einzelne Röschen teilen und in Salzwasser bissfest garen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved