Schollenröllchen auf Spinat

Schollenröllchen auf Spinat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Spinat 
  • 1/2 Bund  Dill 
  • 8   Schollenfilets (à ca. 65 g) 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 4 Scheiben  geräucherter Lachs (à ca. 35 g) 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 6-8   schwarze Pfefferkörner 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 1 EL  Öl 
  • 300 ml  Milch 
  • 100 Butter 
  •     gemahlene Muskatnuss 
  • 1 (30 g)  Beutel Sauce Hollandaise 
  • 2-3 EL  trockener Weißwein 
  •     Dill 
  • 8   Holzspießchen 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Spinat putzen, waschen und abtropfen lassen. Dill waschen und hacken. Filets waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und nebeneinander (mit der hellen Seite nach unten) auf ein Brett legen.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Lachsscheiben halbieren. Je 1/2 Scheibe Lachs auf je ein Filet legen, mit Dill bestreuen. Filets aufrollen und mit Holzspießchen zusammenstecken. Kartoffeln schälen, waschen, halbieren und in kochendem Salwasser ca. 20 Minuten garen.
3.
Inzwischen Zwiebeln schälen. Eine Zwiebel in Spalten schneiden, Rest fein würfeln. Knoblauch schälen, fein hacken. Zwiebelspalten, Zitronensaft, Salz, Pfefferkörner, Zucker, Lorbeerblatt und 750 ml Wasser in einem breiten, flachen Topf aufkochen lassen.
4.
Schollenröllchen vorsichtig in den Sud geben und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Spinat in kochendes Salzwasser bei schwacher Hitze ca. 2 Minuten gar ziehen lassen. Auf ein Sieb geben, gut abtropfen lassen.
5.
Öl erhitzen. Zwiebelwürfel und Knoblauch darin andünsten, Spinat zufügen und kurz darin wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen. 250 ml Milch und 25 g Butter erhitzen. Kartoffeln abgießen, mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen und Milch unterrühren.
6.
Mit Salz und Muskat abschmecken. Röllchen vorsichtig aus dem Sud nehmen. Sud durch ein Sieb gießen. 150 ml Fischsud und restliche Milch erwärmen. Soßenpulver mit einem Schneebesen einrühren und aufkochen lassen.
7.
Restliche Butter in Stückchen schneiden. Bei schwacher Hitze darunter schlagen. Mit Wein abschmecken. Kartoffelpüree in den Rand einer Auflaufform füllen. Spinat in die Mitte geben, Schollenröllchen darauf verteilen und mit der Soße übergießen.
8.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten backen. Nach Belieben mit Dill garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved