Schollenröllchen mit Tomaten

0
(0) 0 Sterne von 5
Schollenröllchen mit Tomaten Rezept

Zutaten

Für Person
  • 160 geschälte Kartoffeln 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 2 (ca. 120 g)  Schollenfilets 
  • 1 TL  Saft und etwas abger. Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 2-3 Stiel(e)  Basilikum und Petersilie 
  • 2 (100 g)  Tomaten 
  • einige Blätter  Kopfsalat 
  • 50 geputzte Paprikaschote (z. B. gelb) 
  • 50 geputzte Salatgurke 
  • 1 TL  Essig 
  • 1 TL (5 g)  Öl 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Salzwasser zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Fisch waschen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Kräuter waschen und hacken. 1 Tomate waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Kräuter, Tomatenwürfel und Zitronenschale mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Ca. 1/3 der Kräuter-Tomaten-Masse auf den Fisch streichen. Aufwickeln und feststecken. Übrige Kräuter-Tomaten-Masse, 2-3 EL Wasser und Schollenröllchen in einen Topf legen. Zugedeckt 6-8 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Salatblätter waschen und trockenschütteln. Paprika, Gurke und übrige Tomate waschen, klein schneiden. Essig, Salz und Pfeffer verrühren, Öl darunter schlagen. Mit Paprika, Tomate, Gurke und Salat mischen. Kartoffeln abgießen. Alles mit den Schollenröllchen anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved