Schollenröllchen in Senfsoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Schollenröllchen in Senfsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   große Stange Porree (Lauch) 
  • 3 (ca. 400 g)  große Möhren 
  • 4   Schollenfilets (à ca. 150 g) 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 4 (ca. 100 g)  dünne Scheiben Räucherlachs 
  • 1 EL (10 g)  Butter 
  • 1/8 Weißwein oder Brühe 
  • 2 EL  heller Soßenbinder 
  • 2 EL  Schmand 
  • 2-3 TL  grober Senf 
  • 12   Holzspießchen 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Porree putzen, Möhren schälen. Beides waschen und in feine Streifen (ca. 4 cm lang) schneiden
2.
Schollenfilets waschen, trockentupfen und längs halbieren. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Lachsscheiben halbieren. Je eine Hälfte auf 1 Fischfilet legen, aufrollen und feststecken
3.
Butter in einer Pfanne schmelzen. Gemüse kurz darin andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fischröllchen darauflegen. Wein und 150 ml Wasser angießen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten dünsten
4.
Fisch und Gemüse herausheben, warm stellen. Soßenbinder in den Sud rühren und ca
5.
1 Minute köcheln. Schmand und Senf einrühren, abschmecken. Alles anrichten. Dazu: Dill-Kartoffeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved