Schornsteinfegerkekse

0
(0) 0 Sterne von 5
Schornsteinfegerkekse Rezept

Zutaten

Für Schornsteinfeger
  • 250 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 75 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 100 weiche Butter 
  • 50 Vollmilch-Kuvertüre 
  • 50 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 75 Puderzucker 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  •     gelbe, grüne und rote Lebensmittelfarbe 
  •     rote Zuckerschrift 
  •     bunte Zuckerperlen und Dekor-Konfetti 
  •     Mehl 
  •     Pappe 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Aus Pappe eine Schablone für Schornsteinfeger (ca. 10 cm groß) ausschneiden. Mehl und Backpulver mischen und mit Zucker, Vanillin-Zucker, Ei und Butter in eine Rührschüssel geben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Mit kühlen Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen. Auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und mit der Schablone 9 Schornsteinfeger ausschneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen ( E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 10-15 Minuten backen. Auskühlen lassen. Kuvertüre grob hacken und im Wasserbad schmelzen, Schornsteinfeger (bis auf Gesicht, Fliege und Schuhe) mit Kuvertüre überziehen. Nach Belieben mit einer Leiter und Zuckerperlen verzieren. Trocknen lassen. Puderzucker und Zitronensaft zu einem festen Guss verrühren. Guss in drei Teile teilen und mit gelber, grüner und roter Lebensmittelfarbe einfärben. Fliege und Schuhe mit dem Zuckerguss einfärben. Augen aus Dekorkonfetti ankleben und Mund mit roter Zuckerschrift malen. Trocknen lassen
2.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved