Schwarzwälder-Charlotte

Schwarzwälder-Charlotte Rezept

Zutaten

  • 4   Eier (Größe M) 
  • 300 Zucker 
  • 50 + 2 EL Speisestärke 
  • 50 Mehl 
  • 30 Kakaopulver 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 2 EL  Zucker zum Bestreuen 
  • 1 Glas (450 ml)  Sauerkirschkonfitüre 
  • 2-3 EL  Kirschwasser 
  • 1 Glas (370 ml)  Sauerkirschen 
  • 1/2   Zimtstange 
  • 500 Schlagsahne 
  • 2 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 250 Schmand 
  • 1-2 TL  Zitronensaft 
  • 20 Vollmilch-Borkenschokolade 
  • 2   Cocktailkirschen 
  •     Minze 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. 70 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb, 100 g Zucker und 5 Esslöffel heißes Wasser zu einer dicken Creme aufschlagen. 50 g Stärke, Mehl, Kakao und Backpulver mischen. Hälfte Eischnee auf die Eigelbcreme geben. Kakaomasse darübersieben und unterheben. Rest Eischnee unterheben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (35 x 40 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 ° C / Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Ein Stück Backpapier in Blechgröße mit 2 Esslöffel Zucker bestreuen. Biskuit vom Blech darauf stürzen. Papier sofort abziehen. Teigränder flach drücken. Biskuit sofort mit Hilfe des gezuckerten Papiers aufrollen. Konfitüre erwärmen. Biskuit aus dem Papier wickeln. Mit Kirschwasser beträufeln und mit Konfitüre bestreichen, wieder aufrollen. Biskuit vollständig auskühlen lassen. Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 4 Esslöffel Saft und 2 Esslöffel Stärke verrühren. Rest Saft, 60 g Zucker und Zimt aufkochen. Angerührte Stärke einrühren, aufkochen. Kirschen unterheben. Kompott auskühlen lassen. Zimtstange entfernen. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitrolle in ca. 26 Scheiben schneiden. 14 Scheiben gegen den Formrand stellen. Restliche Scheiben auf den Formboden legen. Sahne steif schlagen, dabei restlichen Zucker und Sahnefestiger einrieseln lassen. Schmand und Zitronensaft unterrühren. Hälfte der Sahnemasse in die Form füllen. Kirschkompott daraufgeben. Rest Sahnemasse wellenförmig darauf streichen. Charlotte 4-5 Sunden kalt stellen. Vor dem Servieren aus der Form lösen und mit zerkrümelten Borkenschokolade bestreuen. Mit Cocktailkirschen und Minzblättchen verzieren. Ergibt ca. 16 Stücke
2.
Milchkännchen: Pillivuyt
3.
Rest: eigen

Ernährungsinfo

  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved