close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Schwarzwälder Kirsch-Trifle

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Gläser (à 720 ml) Kirschen  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanille"  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 75-100 g   gehackte Mandeln  
  • 500 g   Mascarpone  
  • 750 g   Magerquark  
  • 150 g   Zucker  
  •     abgerieb. Schale und Saft von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 400 g   Schlagsahne  
  • ca. 250 g   dunkle Biskuitböden (z. B. Wiener Boden; Fertigpackung) 
  • 300-400 ml   kalter starker Kaffee  
  •     Zitronenmelisse  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kirschen abtropfen und Saft auffangen. Etwa 700 ml abmessen. Puddingpulver, Vanillin-Zucker und 5 EL Saft glatt rühren. Rest Saft aufkochen, Pulver einrühren. Unter Rühren ca. 1 Minute köcheln. Kirschen unterheben. Auskühlen lassen
2.
Mandeln rösten, Mascarpone, Quark, Zucker, Zitronenschale und -saft verrühren. Sahne halbsteif schlagen, unterheben. Biskuit grob zerbrechen. Alles mit Kompott einschichten, dabei Biskuit mit Kaffee beträufeln. Mind.1 Stunde kalt stellen. Verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved