Schwarzwälder Pudding-Schnitten (Diabetiker)

Aus kochen & genießen 17/2009
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 250 g   weiche Butter oder Margarine  
  • 1 Prise   Salz  
  • 240 g   Diabetikersüße  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 375 g   Mehl  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 30 g   Kakaopulver  
  • 5 EL   + 900 ml Milch  
  • 2 (à 370 ml)  Gläser Sauerkirschen  
  • 30 g   Speisestärke  
  • 2 Päckchen   Puddingpulver "Vanillegeschmack"  
  • 150 g   Sahne-Joghurt  
  •     Melisse zum Verzieren 
  •     Fett und etwas Mehl für die Form 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fett, Salz und 180 g Diabetikersüße cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakao mischen, darübersieben und kurz mit 5 Esslöffel Milch unterrühren. Fettpfanne des Backofens (32 x 39 cm) fetten und mit etwas Mehl bestäuben. Teig daraufgeben und glatt streichen. Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 25-30 Minuten backen. Auskühlen lassen. Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Stärke und 4 Esslöffel Saft glatt rühren. Rest Saft aufkochen. Vom Herd ziehen und angerührte Stärke einrühren. Ca. 1 Minute unter Rühren kochen lassen, Kirschen unterrühren. Kompott etwas abkühlen lassen. Dann in schmalen Streifen auf den Kuchen geben. Dabei immer Zwischenräume in der gleichen Breite frei lassen. 60 g Diabetikersüße und 100 ml Milch glatt rühren. 800 ml Milch aufkochen, vom Herd ziehen. Puddingpulver-Mischung in die Milch rühren. Unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Pudding etwas abkühlen lassen und in die Zwischenräume auf den Kuchen geben. Ca. 2 Stunden kühl stellen. Joghurt glatt rühren. Kuchen in Stücke schneiden. Mit je einem Klecks Joghurt und Melisse verzieren
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden. / 2 1/2 BE
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved