Schwarzwurzel-Ragout

0
(0) 0 Sterne von 5
Schwarzwurzel-Ragout Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 700   Schwarzwurzeln 
  • 3 EL  Essig 
  • 4   Schalotten 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 400 Möhren 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 300 Mangold 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 EL  Curry 
  • 1 EL  Mehl 
  •     Salz 
  • 100 ml  Weißwein 
  • 1/2 Gemüsebrühe 
  • 100 Schlagsahne 
  •     Pfeffer 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Schwarzwurzeln schälen, Enden abschneiden, dann ca. 20 Minuten in 1 Liter Wasser mit Essig legen. Schalotten und Knoblauch schälen, fein hacken. Möhren schälen, in Würfel schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in schräge Stücke schneiden. Mangold putzen, waschen, Blätter in Streifen schneiden. Schwarzwurzeln abtropfen lassen, in mundgerechte Stücke schneiden. Öl erhitzen. Schalotten, Knoblauch, Möhren und Schwarzwurzeln darin bei mittlerer Hitze ca. 7 Minuten dünsten. Mit Curry und Mehl bestäuben, kurz anschwitzen und etwas salzen. Mit Weißwein und Brühe unter Rühren ablöschen, weitere 7 Minuten kochen. Sahne, Mangold und Lauchzwiebeln zufügen, 5 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved