Schweinebraten mit Apfel & Cider

0
(0) 0 Sterne von 5
Schweinebraten mit Apfel & Cider Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   mittelgroße Zwiebeln 
  • 6   Knoblauchzehen 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 5 EL  Butter 
  • 200 Paniermehl 
  • 1   Ei, Salz, Pfeffer 
  • 1 EL  Zitronensaft, 2 EL Senf 
  • 2 EL  Apfelgelee (Glas) 
  • 2 kg  magerer Schweinebauch ohne Schwarte (vom Fleischer flach aufschneiden lassen) 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 1-2 Stiel(e)  Thymian 
  • 2   große Äpfel, 100 ml Milch 
  • 100 Schlagsahne 
  • 200 ml  Gemüsebrühe 
  • 1/8 Cider (Apfelwein) 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

210 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen. Für die Füllung Kräuter waschen. 1 Zwiebel,
2.
4 Knoblauchzehen und Kräuter hacken. Zwiebel und Hälfte Knoblauch in 3 EL heißer Butter andünsten. Vom Herd ziehen. Erst Kräuter und Paniermehl, dann Ei darunter rühren. Kräftig würzen. 2 EL Butter schmelzen. Mit Zitronensaft, Senf, Gelee und übrigem gehacktem Knoblauch zu einer Paste verrühren
3.
Fleisch waschen, trockentupfen. 2/3 Paste darauf streichen und die Füllung darauf verteilen. Von der langen Seite her fest aufrollen und fest binden. Auf einem Rost über der Fettpfanne im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 3 Stunden braten
4.
2 Zwiebeln grob schneiden. Mit Lorbeer nach ca. 1 Stunde auf die Fettpfanne verteilen. Nach und nach ca. 1/2 l Wasser angießen. Nach weiteren ca. 30 Minuten Braten mit Rest Würzpaste bestreichen. Braten mehrmals mit Bratenfond begießen
5.
Für die Soße Thymian waschen. Äpfel schälen, vierteln, entkernen. Äpfel, 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen würfeln. Alles mit Milch, Sahne, Brühe und Cider aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln. Thymian entfernen. Soße pürieren. Braten aufschneiden. Mit Apfelsoße und evtl. Bratenfond servieren. Dazu schmecken Stampfkartoffeln, Broccoli und Blumenkohl
6.
Getränk: irischer Whiskey, z. B. Jameson
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 50g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved