Schweinebraten mit Trauben

0
(0) 0 Sterne von 5
Schweinebraten mit Trauben Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 kg  Kotelett-Strang mit Schwarte (beim Fleischer bestellen) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3   Gemüsezwiebeln 
  • 1/4 trockener Weißwein 
  • 2 Stiel(e)  Rosmarin 
  • 3   Chilischoten 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1 EL  Mehl 
  • 375 helle und dunkle Weintrauben 
  • 3 EL  Butter oder Margarine 

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen, die Schwarte kreuzweise einschneiden. Fleisch kräftig mit Salz und Pfeffer einreiben und auf die Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 2 Stunden braten. Zwiebeln schälen. 2 Zwiebeln grob würfeln und nach 1 Stunde Bratzeit zum Braten geben. Ca. 1/2 Stunde mit anrösten. Anschließend alles mit 1/2 Liter Wasser und Weißwein ablöschen. Restliche Zwiebel fein würfeln. Rosmarin waschen, die Nadeln abzupfen. Chilischoten putzen und waschen. Beides hacken, mit der gehackten Zwiebel, Zitronenschale und Olivenöl verrühren. Die Hälfte 20 Minuten vor Ende der Bratzeit auf das Fleisch streichen. Braten herausnehmen, kurz warm stellen. Bratenfond durch ein Sieb streichen und in einen kleinen Topf geben. Sahne und Mehl verrühren und die Soße damit binden. Nochmals aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Trauben waschen, von den Stielen zupfen, halbieren, entkernen und kurz in heißem Fett schwenken. Restliche Chili-Mischung unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Braten anschneiden und mit den Trauben auf einer Platte anrichten. Soße dazureichen
2.
Platte: Siebers Präsente
3.
Tuch: Södahl
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 990 kcal
  • 4150 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved