Schweinefleisch süßsauer

Schweinefleisch süßsauer Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Schweineschnitzel 
  • 600 bunte Paprikaschoten 
  • 3   Zwiebeln 
  • 200 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 2 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 1/8 Fleischbrühe (Instant) 
  • 4 EL  Tomaten-Ketchup 
  • 2 EL  Essig 
  •     Sambal Oelek 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Reis in kochendem Salzwasser nach Packunganweisung zubereiten.
2.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Paprika und Zwiebeln im Bratöl 4-5 Minuten braten. Fleisch, Brühe, Ketchup und Essig zum Gemüse geben, aufkochen.
3.
Mit Sambal-Oelek und Salz nochmals abschmecken. Reis auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Schweinefleisch "süßsauer" mit dem Reis zusammen servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved