Schweinekotelett mit Aprikosen und Camembert

0
(0) 0 Sterne von 5
Schweinekotelett mit Aprikosen und Camembert Rezept

Zutaten

Für Person
  • 300 Kartoffeln 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 TL  Öl 
  • 2 Stiel(e)  Thymian 
  •     Salz 
  • 1 (ca. 225 g)  Schweinekotelett 
  •     Pfeffer 
  • 75 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 5   Aprikosenhälften aus der Dose 
  • 1 Scheibe (ca. 75 g)  Camembert 
  •     frische Kräuter 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Kartoffeln in 1 Teelöffel heißem Öl unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Thymian waschen und hacken. Kartoffeln mit Salz und Thymian würzen. Inzwischen Kotelett waschen und trocken tupfen. Im restlichen Öl von jeder Seite 2-3 Minuten bei starker Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe ablöschen. Kotelett mit Aprikosen belegen. Camembert und Zwiebelringe darauflegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) ca. 3 Minuten überbacken. Belegtes Kotelett mit Soße und Kartoffeln auf einem Teller anrichten. Mit frischen Kräutern garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 60g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved