Schweinekoteletts mit Pistazien-Kruste

1
(1) 1 Stern von 5
Schweinekoteletts mit Pistazien-Kruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 junge Bundmöhren 
  • 400 fertiger Kloßteig "Thüringer Art" 
  • 25 Butter 
  • 3 Scheiben (ca. 110 g)  Sauerteigbrot 
  • 6–8 Stiel(e)  Petersilie 
  • 60 Pistazien 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 50 körniger Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4   ausgelöste Schweinekoteletts mit Filet (à ca. 300 g; beim Fleischer bestellen) 
  • 3–4 EL  Öl 
  • 75 Zucker 
  • 2–3 EL  Zitronensaft 
  • 20 Butterschmalz 
  •     Petersilienblatt und Zitronenjulienne 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren putzen, dabei etwas Grün stehen lassen. Möhren schälen, waschen und evtl. der Länge nach halbieren. Kloßteig zu einer Rolle formen und mit den Händen ca. 20 Klößchen abzupfen. Zur Seite stellen
2.
Für die Kruste Butter schmelzen. Brot zerbröseln. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Pistazien fein hacken. Eier und Senf verquirlen. Pistazien, Brot und Petersilie, bis auf etwas zum Bestreuen, mischen. Butter und Senf-Eimischung darübergießen und alles gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen
3.
Fleisch waschen, trocken tupfen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und direkt auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Krustenmischung gleichmäßig darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten backen
4.
Inzwischen Zucker in einem Topf bei schwacher bis mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Mit 300 ml kochendem Wasser ablöschen. Zitronensaft zugießen. Aufkochen, Möhren vorsichtig zufügen und bei mittlerer Hitze 8–10 Minuten im offenen Topf köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen
5.
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Klößchen darin unter Wenden goldgelb braten
6.
Fleisch aus dem Ofen nehmen. Fleisch, Möhren und Kartoffelklößchen auf Tellern anrichten. Mit übriger Petersilie und Zitronenjulienne bestreuen und mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 960 kcal
  • 4030 kJ
  • 78g Eiweiß
  • 46g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved